Rupp Spritzguss-Technik

mit Herz und Know-how

Aktuelles

Aktuelles

lesenswert - bemerkenswert - nachdenkenswert
Unternehmer, Berater und Coach Wolf Hirschmann nennt sein Buch ein Arbeitsbuch. Das ist es tatsächlich und doch ist es weit mehr:
Buchtipp: Gebrauchsanweisung für die Zukunft
Buchtipp: Gebrauchsanweisung für die Zukunft
Unternehmer, Berater und Coach Wolf Hirschmann nennt sein Buch ein Arbeitsbuch. Das ist es tatsächlich und doch ist es weit mehr: Es ist ein Ideen-Buch, das Unternehmen eine Vielzahl von Anregungen zur Veränderung gibt, basierend auf mehr als 30 Jahren Erfahrung im eigenen und in anderen Unternehmen. Der Autor entwickelt einen praktikablen Weg, wie Unternehmen in unsicheren Zeiten gut überleben können.
Letztlich geht es um Strategiearbeit, um die Arbeit am Unternehmen. Allerdings geht Hirschmann dabei einen eigenen Weg. Er stellt die Strategiearbeit in einen neuen Kontext, schlüsselt die Zusammenhänge neu auf. Im Mittelpunkt seiner Überlegungen steht die Kultur, die Unternehmen heute und künftig brauchen, um erfolgreich zu sein.
* Kultur der Neugierde
* Fehler-Kultur
* Kultur des Tuns
* Kultur der Kommunikation
* Kultur der Bereitschaft
Jedes Kapitel enthält ein Praxisbeispiel aus einem Unternehmen, an dem deutlich wird, wie die jeweilige Kultur in der Praxis aussehen kann. Fragen, Checklisten und Vorschläge für die Bearbeitung von Zukunftsthemen machen das Buch zum individuellen Arbeitsbuch für den Leser. Das „Frequenzsystem“ im Anhang gibt dem Leser die Möglichkeit, das eigene Unternehmen zu bewerten und Handlungsfelder zu erkennen. Mit dem FedEx-Day und dem Future Walk, um nur zwei Beispiele zu nennen, schlägt Hirschmann ungewöhnliche Wege vor, um Ideen und Innovation zu fördern.
Der Autor verzichtet auf den erhobenen Zeigefinger und „Sie sollten“ oder „Sie müssen“, sondern regt zum Nachdenken an, provoziert manchmal, vor allem aber rüttelt er auf. Bei allem vergisst er nicht, dass es für Unternehmen einer Gratwanderung gleichkommt, das Tagesgeschäft am Laufen zu halten und gleichzeitig an der Zukunft zu bauen, vor allem wenn man bedenkt, dass Kulturveränderung – die vielerorts nötig sein wird – Zeit braucht. Hirschmanns Vorschlag, ein Zukunftsteam mit klaren Verantwortlichkeiten für jedes der wichtigen Ziele zu bilden und sicherzustellen, „dass dieser Kreis regelmäßig und strukturiert über die relevanten Projekte und Prozesse spricht und die Erkenntnisse in einer verständlichen, plakativen Form für alle aufbereitet“, ist eine erste und praktikable Maßnahme, damit ein neuer Geist und Veränderung sichtbar werden. Denn genau darum geht es dem Autor: Nichts als gegeben zu nehmen, immer wieder alles in Frage zu stellen, routinierte Abläufe zu hinterfragen und Raum für Neues und Ungewöhnliches zu schaffen.
Gebrauchsanweisung für die Zukunft. 5 Schritte, wie Sie Ihre Firma voran bringen, Haufe Verlag, ISBN 9 783648 085028, € 34,95, auch als E-Book erhältlich.
  
Es ist ein Ideen-Buch, das Unternehmen eine Vielzahl von Anregungen zur Veränderung gibt, basierend auf mehr als 30 Jahren Erfahrung im eigenen und in anderen Unternehmen. Der Autor entwickelt einen praktikablen Weg, wie Unternehmen in unsicheren Zeiten gut überleben können.
Letztlich geht es um Strategiearbeit, um die Arbeit am Unternehmen. Allerdings geht Hirschmann dabei einen eigenen Weg. Er stellt die Strategiearbeit in einen neuen Kontext, schlüsselt die Zusammenhänge neu auf. Im Mittelpunkt seiner Überlegungen steht die Kultur, die Unternehmen heute und künftig brauchen, um erfolgreich zu sein:
* Kultur der Neugierde
* Fehler-Kultur
* Kultur des Tuns
* Kultur der Kommunikation
* Kultur der Bereitschaft

Jedes Kapitel enthält ein Praxisbeispiel aus einem Unternehmen, an dem deutlich wird, wie die jeweilige Kultur in der Praxis aussehen kann. Fragen, Checklisten und Vorschläge für die Bearbeitung von Zukunftsthemen machen das Buch zum individuellen Arbeitsbuch für den Leser. Das „Frequenzsystem“ im Anhang gibt dem Leser die Möglichkeit, das eigene Unternehmen zu bewerten und Handlungsfelder zu erkennen. Mit dem FedEx-Day und dem Future Walk, um nur zwei Beispiele zu nennen, schlägt Hirschmann ungewöhnliche Wege vor, um Ideen und Innovation zu fördern.

Der Autor verzichtet auf den erhobenen Zeigefinger und „Sie sollten“ oder „Sie müssen“, sondern regt zum Nachdenken an, provoziert manchmal, vor allem aber rüttelt er auf. Bei allem vergisst er nicht, dass es für Unternehmen einer Gratwanderung gleichkommt, das Tagesgeschäft am Laufen zu halten und gleichzeitig an der Zukunft zu bauen, vor allem wenn man bedenkt, dass Kulturveränderung – die vielerorts nötig sein wird – Zeit braucht. Hirschmanns Vorschlag, ein Zukunftsteam mit klaren Verantwortlichkeiten für jedes der wichtigen Ziele zu bilden und sicherzustellen, „dass dieser Kreis regelmäßig und strukturiert über die relevanten Projekte und Prozesse spricht und die Erkenntnisse in einer verständlichen, plakativen Form für alle aufbereitet“, ist eine erste und praktikable Maßnahme, damit ein neuer Geist und Veränderung sichtbar werden. Denn genau darum geht es dem Autor: Nichts als gegeben zu nehmen, immer wieder alles in Frage zu stellen, routinierte Abläufe zu hinterfragen und Raum für Neues und Ungewöhnliches zu schaffen.

Gebrauchsanweisung für die Zukunft. 5 Schritte, wie Sie Ihre Firma voran bringen, Haufe Verlag, ISBN 9 783648 085028, € 34,95, auch als E-Book erhältlich.  
geschrieben am 15.02.2017 um 10:44 Uhr.