Rupp Spritzguss-Technik

mit Herz und Know-how

Aktuelles

Aktuelles

lesenswert - bemerkenswert - nachdenkenswert
Mario Pricken, Inhaber des Beratungsunternehmens Innovation Directors, hat ein Buch über den Wert von Produkten geschrieben. Er ist der Frage nachgegangen, weshalb manche Produkte wertvoll für uns sind und andere nicht. Daraus hat er einen Leitfaden entwickelt, in dem er 80 Parameter auflistet und untersucht, die etwas wertvoller erscheinen lassen.
Wie Produkte wertvoll werdenIn dem Slogan von Apple „Wenn du kein iPhone hast, hast du kein iPhone“ zeigt sich die übergeordnete Erkenntnis, dass der Wert eines Produkts allein im Auge des Betrachters liegt. Erst die Bedeutung, die wir einem Produkt verleihen, macht seinen Wert aus. Erkennen wir in einem Produkt keine Relevanz für uns, hat es subjektiv auch keinen Wert für uns. „Produkte entstehen in Unternehmen, Werte im Kopf“, sagt Pricken. Warum geben Frauen 400 Euro für einen Schuh von Jimmy Choo aus? Warum raucht jemand eine Cohiba und weshalb sammeln Menschen teure Uhren oder begeistern sich für spritfressende schnelle Autos?

Wider die Austauschbarkeit


„Die Mehrzahl der Unternehmen flüchtet sich auf die sichere Seite und reiht ihre Produkte in eine breite Schar des Gewöhnlichen ein. Wir benötigen aber nicht noch mehr vom Selben, sondern gefragt sind mutige Produkte, deren Werthaltigkeit von den Menschen begehrt wird“, schreibt Pricken.

Der Autor identifiziert immerhin 80 Parameter, die Produkte wertvoll machen. Dazu gehören: Entstehungsmythen, Einzigartigkeit, Handarbeit, Regelbrüche, Verbote, Gerüchte, Knappheit, Zeitlosigkeit, Rituale und ein hoher Preis. Je mehr solcher Parameter ein Produkt in sich vereint, desto wertvoller wird es in den Augen der potenziellen Käufer. Nehmen wir noch einmal das Beispiel iPhone: Entstehungsmythos, Regelbruch, Gerüchte, Knappheit und ein hoher Preis. Das gilt generell: Was nichts kostet, ist nichts wert.

Pricken hat mehr als 300 Produkte, Objekte und Ereignisse über deren gesamten Lebenszyklus hinweg sorgfältig analysiert und legt die Muster offen, die Dinge besonders wertvoll machen.  Zudem bietet das Buch einen umfassenden Fragenkatalog als Trigger für eigene Ideen, um Produkten jene Aura zu verleihen, die Begehren auslöst. Das Werk ist ein Innovationsbuch für kreative Vordenker aus Produktentwicklung, Marketing, Design, Events oder der Kunst sowie spannender Lesestoff für alle, die wertvolle Dinge schätzen und verstehen wollen, was diese Produkte zu etwas Besonderem macht. Pricken bietet mit diesem Buch Inspiration, Unterhaltung und eine völlig neue Perspektive auf das Erschaffen, Vermarkten und den Erwerb besonders begehrter Produkte.

Das Buch lässt sich als Analyse-Werkzeug nutzen, um eine DNA des Werts von Produkten zu bestimmen. Gleichzeitig ist es eine Einladung, zu überlegen, welche Wert-DNA in den eigenen Produkten schlummert und wie sie aktiviert werden kann.

Die Aura des Wertvollen von Marco Pricken, Publicis Publishing, ISBN 978-3895784385, €
39,90


geschrieben am 17.04.2015 um 16:57 Uhr.